Home

01 05 2016 gp russland sonntag gp russia sunday 20160501 1572543257

Sebastian, wie passierte der Unfall in den ersten Kurven aus Deiner Sicht?
Der erste Schlag war schon eine große Überraschung. Ich dachte, ich hatte den richtige Speed, habe mich an Daniel vorbeibremsen können, das war ziemlich eng und dann bekomme ich einen Schlag von hinten. In Kurve drei habe ich versucht Lewis zu attackieren, wusste aber nicht ob ich irgendeinen Schaden vom ersten Schlag hatte, weil der Schlag ziemlich groß war. Und dann habe ich noch mal einen Schlag bekommen. Damit war das Rennen für mich gelaufen.

Eine neue Blutsbruderschaft mit Daniiel Kvyat ist das ja wohl nicht gerade, oder?

Ich glaube die Bilder sprechen für sich. Am Ende spielt es aber keine Rolle, wer es ist. Das ist Racing, das kann passieren, jeder macht Fehler, ich habe auch Fehler gemacht, es ist nur frustrierend, weil das Rennen nicht drei Kurven geht, sondern 53 Runden.

Werden sie sich mit Daniil zusammensetzen?
Was soll ich sagen? Ich war nicht die Person, die zweimal jemandem draufgefahren ist. Ich hätte nichts anders machen können.

Wie lange brauchen Sie um den Ärger zu verdauen?
Die Chance war heute da. Wir hatten einen super Start. Ich konnte mich direkt an Daniel vorbeibremsen. In dem Moment hat man natürlich noch keinen Überblick wo man genau ist, nach den ersten zwei oder drei Runden war das Rennen dann aber schon vorbei. Jetzt stehe ich hier. Das ist frustrierend.

 

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

>> Bilder Galerie

2016 05 01 GP Russland

>> Video Galerie

2016 03 16 Preview GP Australien video

>> Helm Galerie

2016 Saison Helm Modul

Der Große Preis von Spanien in Barcelona startet in
Am 15.05.2016 um 14:00 Uhr

Nächster Event